Direktion Telekom Köln

Weinsbergstraße 70, 50823 Köln

Bauherr: Deutsche Telekom AG
Baufertigstellung:
- Sanierung Hauptverwaltung 1993
- Neubau Casino 1994

Die Deutsche Telekom erwarb 1990 das Gebäude des Bundesamtes für Verfas­sungsschutz in Köln. Dieser aus dem Jahr 1972 stammende Bau wurde kom­plett saniert und für die Bedürfnisse eines modernen Telekommunikationsunter­nehmens umgebaut.

Die Lage an der Inneren Kanalstraße – einer stark befahrenen Ringstraße Kölns – erforderte eine Lärmschutzmaßnahme. Das Gebäude wurde an zwei Seiten mit einer Doppelfassade ausgerüstet. Durch den Eingriff verbesserte sich auch die Energiebilanz des Gebäudes.

Projektleiter: Horst Schlösser
Mitarbeiter: Anke Potthast
Generalunternehmer: HOCHTIEF, Essen