Casino für die Hauptverwaltung der Telekom, Köln

Weinsbergstraße 70, 50823 Köln
Bauherr: Deutsche Telekom AG
Baufertigstellung:
Sanierung Hauptverwaltung 1993
Neubau Casino 1994

Zeitnah mit der Sanierung des Bestandsgebäudes erfolgte die Realisierung des Casinos für die Telekom an der Weinsbergstraße. Der Neubau ist über eine Brücke an die Hauptverwaltung der Telekom angebunden und wird sowohl von Mitarbeitern, als auch von externen Besuchern als Vortrags- und Veranstaltungsort genutzt. Aus der besonderen Grundstücks-Situation – lang und schmal – wurde die Idee des Speisewagens entwickelt.

Die 55 Meter lange Dachplatte wurde vom unteren Baukörper abglöst. Dadurch werden Dunkelzonen oberhalb der Fanster vermieden. Zum anderen ist der schmale Übergang vom Gastaum zur Küche in Glas ausgebildet. Die Raumkonzeption ermöglicht nicht nur interessante Blickachsen, sondern wegen der guten Luftverhältnisse konnte auf eine Belüftungsanlage für den Gastraum verzichtet werden.